Ladenöffnungszeiten

Am Thietor 4 in Rheine:

Montag-Freitag von 09:30 bis 18:30 Uhr
Samstag 09:30 bis 16:00 Uhr

Kontakt

Vorbestellungen/Fragen zum Sortiment?
Dann rufen Sie uns an:

05971-10242

 

spaebuPfaffAngebotStille Weine sind tief

So kann man den Spruch abwandeln und zu den meisten Spätburgundern passt es einfach: sie sind nicht beeindruckend auf den ersten Blick - das erste Schnuppern und den ersten Schluck. Für einen guten Spätburgunder muss man sich etwas Zeit und Ruhe nehmen, um seine Feinheit und Harmonie zu entdecken.

Die Rebsorte ist kapriziös und anspruchsvoll, rein ertragsmässig wird sie oft von anderen Rotweinen überholt. Trotzdem lässt es sich kaum ein Winzer nehmen, die Herausforderung anzunehmen und einen ausdrucksvollen Spätburgunder zu erzeugen. Gerade die Lagen mit gutem Kalkgehalt wie im Nußdorfer Bischofkreuz sind für diese Rotweine mit dem milden Gerbstoffgehalt prädestiniert.

Pfaffmann's Spätburgunder reift nach einer kühlen, die Aromen schonenden Vergärung im Edelstahltank. Dort bleibt die Frucht, die an Kirschen, Pflaumen und Erdbeeren erinnert, ganz unbeeinflusst und der Wein präsentiert sich leicht, dezent würzig und mit einem feinen Schokoladenschmelz im Abgang.

Sehr harmonisch passt so ein Spätburgunder zur gemischten Käseplatte - ein Klassiker! Doch wir finden ihn auch sehr gut zur saisonalen Küche, den Osterbraten und das entspannte Abendbrot mit Freunden und Verwandten. Und warum nicht zu Pasta, Pizza und vegetarischen Speisen? Probieren Sie ihn unbedingt - es lohnt sich!

Jetzt Angebot des Monats März 2018
Spätburgunder Bischofskreuz Weingut Karl Pfaffmann, Pfalz nur 5,95 EUR
statt 6,50 EUR - 0,75l-Flasche

(Liter 7,93 EUR statt 8,67 EUR) zeitlich begrenztes Angebot bis 07.04.2018

0
0
0
s2smodern

newsletter anmeldung kl

Weinblatt auf Facebook