Ladenöffnungszeiten

Am Thietor 4 in Rheine:

Montag-Freitag von 09:30 bis 18:30 Uhr
Samstag 09:30 bis 16:00 Uhr



Kontakt

Vorbestellungen/Fragen zum Sortiment?
Dann rufen Sie uns an:

05971-10242

oder per E-Mail an: info@weinblatt-rheine.de

 
Neu: Aldonia Vendimia 2017

Kein Rioja wie die anderen!

60 % Garnacha, 40 % Tempranillo

Die Bodega Aldonia wird von den Brüdern Iván und Mario Santos in vierter Generation bewirtschaftet. Sie gehen ganz bewusst einen eigenen Weg in der Weinbereitung – oft nicht konform mit den Vorschriften der Rioja DOCa Consejo Regulador. Zum Weingut…

Weiterlesen: Neu: Aldonia Vendimia 2017

0
0
0
s2smodern
Neu: Chardonnay von Weingut Milch

Chardonnay plus Fass gleich umwerfend!

Dieser Wein überzeugt ganz allein durch seinen außergewöhnlichen Geschmack. Doch wie bringen wir Sie dazu, ihn zu probieren? Die Kombination "Chardonnay" und "Holzfaß" macht es nicht gerade leicht. Glauben Sie uns einfach: Karl-Hermann Milch, der Chardonnay-Spezialist unter den deutschen Winzern, kann so unglaublich gut Wein…

Weiterlesen: Neu: Chardonnay von Weingut Milch

0
0
0
s2smodern
Verlängert: unser Angebot im Herbst

Dornfelder von Pfaffmann

Wir sind gespannt, wie Ihnen dieses Angebot gefällt! Dornfelder im Fachhandel? Nicht gerade der Rotwein, der von den Weinkäufern bei uns gesucht wird. Doch wahrscheinlich haben Sie einfach noch nicht den Richtigen probiert. Vielleicht ist es der Dornfelder vom Weingut Karl Pfaffmann in der Pfalz, denn für viele…

Weiterlesen: Verlängert: unser Angebot im Herbst

0
0
0
s2smodern
Federweißer-Saison startet

am 24. August 2018 haben wir den ersten Frischen Pfälzer Federweißer und Federroter für Sie!

Wie jedes Jahr freuen wir uns auf dieses Highlight im Herbst, denn der Pfälzer Federweißer von Simone Gutting ist wirklich von außergewöhnlicher Qualität. Wir werden regelmäßig frisch beliefert und können so Most in verschiedenen Gärungsstadien - von ganz saftig-süß bis brizzlig-frisch - anbieten.

 

Weiterlesen: Federweißer-Saison startet

0
0
0
s2smodern
Frucht-Seccos von van Nahmen

Unsere alkoholfreie Empfehlung für die hochsommerlichen Temperaturen

Die seltenen Obstsorten des Niederrheins und anderer Genussregionen werden seit dem Jahr 2007 in der Privatkelterei van Nahmen in Hamminkeln zu sortenreinen Säften gekeltert. Jeder Saft hat ein eigenes, unverkennbares Aroma. Dieses besondere Aroma ist auch Markenzeichen für innovative Produkte des Traditionsunternehmens, etwa des…

Weiterlesen: Frucht-Seccos von van Nahmen

0
0
0
s2smodern

newsletter anmeldung kl

Weinblatt auf Facebook