Trüffelbutter Tipps und Tricks

Trüffelbutter Tipps & Tricks

Haltbarkeit
Die Mindesthaltbarkeitsdauer der frischen Trüffelbutter beträgt 60 Tage, also ca. 2 Monate im gekühlten und geschlossenen Zustand. Einmal angebrochen, sollten Sie das Gläschen innerhalb einer Woche verbrauchen.

Genuss bis zum Ende
Bitte achten Sie stets darauf, dass das Messer zum Herausnehmen der Trüffelbutter sauber ist, um eine spätere Schimmelbildung zu vermeiden.

So verlängern Sie ie Haltbarkeit
Die Trüffelbutter ist in gefrierstabile Gläser abgefüllt und mit einem Aromaschutzdeckel verschlossen. Daher ist es möglich, die Trüffelbutter im Gefrierschrank (-20°C) einzufrieren. Tiefgefroren hält sie sich ein ganzes Jahr.

So kommen Sie wieder schnell an Ihre Trüffelbutter
Zum Entnehmen halten Sie einfach Ihr Messer in das kochende Wasser Ihres Wasserkochers und schneiden mit dem heißen Messer die gewünsche Menge Trüffelbutter aus dem Glas. Der Rest bleibt teifgekühlt, ganz einfach, ganz delikat!

0
0
0
s2smodern
powered by social2s